Tradition trifft Kuchl im April

Aperitif | 18:00 Uhr

„Von bäsn Buabn, geliehen G‘sichtern und Tanzschweinen“

Auch im heurigen Jahr vereinen wir Traditionelles aus Musik und Kulinarik. Freut euch auf einen genussreichen Konzertabend mit "Magrets Musi" und "Die Schnodabixn", gepaart mit einem 5-Gänge-Menü aus der Weinschlossküche!

Margrets Musi 

Seit mittlerweile 15 Jahren spielt Margrets Musi unverstärkt, unzensiert und mit geballter Kreativität und Power, die jeden Auftritt zu einer Besonderheit machen.  Von traditioneller alpenländische Volksmusik über Eigenkompositionen, Stücke der „Neuen Volksmusik“ bis hin zu Eigenarrangements von Radio-Hits sowie auch Werke im Strauß-Stil, hat die Gruppe einiges in ihrem Reportoire zu bieten.

Die Schnodabixn

Drei redselige junge Sängerinnen aus der Süd- und Weststeiermark. Aber weil ständiges Tratschen auf Dauer zu wenig ist, muss eben stattdessen gesungen werden. Die Gruppe verbindet schon eine lange Freundschaft und die Leidenschaft Musik zu machen, der sie seit 2014 nun gemeinsam nachgehen. Das Liedgut reicht vom Geistlichen über Jodler bis hin zu Liedern mit humorvollen Texten.

(Aperitif & Gruß aus der Küche | 5-Gänge-Menü | Mineral | Kaffee | Volksmusik Konzert zwischen den Gängen)

1 Ticket

ab 98,00

12. April 2024

Informationen
  • Datum 12. April 2024

WIR PLANEN - IHR FEIERT!

Unsere Eventlady Bettina Thaller ist jederzeit für euch und eure individuellen Anliegen erreichbar.

Wir freuen uns gemeinsam mit euch besondere Momente zu gestalten!

Name(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.